Warum nicht einmal ein Bett selber bauen?

Manche Aufgaben lachen einem täglich ins Gesicht und kommen dennoch auf die lange Bank. Das Zeitbudget ist knapp, der Respekt vor der Aufgabe groß.

Was mich persönlich auch immer wieder abhält: große DIY Projekte benötigen Platz. Ich kann weder Werkstatt, Garage noch Keller vorweisen und muss daher zwingend mit unserem Wohnraum vorlieb nehmen. Ich wohne städtisch, da ist jeder zusätzliche m2 teuer – wenn man ihn denn überhaupt überlassen bekommt 😉 Für große Projekte eine ungünstige Situation. Bett selber bauen – unter verschärften Bedingungen.

Jeder kann ein Bett selber bauen – ja wirklich!

Die Herausforderung, ein eigenes Bett zu bauen, schien mir zu Beginn zu groß. Bis ich einige Anleitungen für ganz einfache Betten bei YouTube gefunden habe.So schafft es wirklich jeder ein Bettgestell selbst herzustellen! Hier bspw. eine ganz unaufgeregt Dokumentation eines Bettes mit Holzdielen von Rene Fichtner. Ich mag dieses Video besonders gerne, weil es auf jede Selbstdarstellung verzichtet und zeigt, wie einfach so ein Bett ohne Schnick Schnack eigentlich ist. Achtung, es ist eigentlich kein Video mit Erklärungen. Rene hat nur Bilder gemacht. Aber es wird deutlich, wie er vorgegangen ist und wie  simpel der Prozess ist.

Ein einfaches Bett aus Europaletten bauen

Super einfach selbst zu machen, sind natürlich auch Bettgestelle aus Europaletten. Das Gestell ist quasi schon zusammen geschraubt.

Wenn Ihr, die im Video gezeigte Umrandung und das Kopfteil weglasst, habt Ihr das am leichtesten gebaute Bettgestell der Welt. Das erklärt vielleicht auch die Beliebtheit von Palettenmöbeln, welche nicht abzubrechen scheint. Allerdings sind 8 – 10 Paletten nötig. Das heißt, 8 – 10 Paletten müssen geschliffen und eventuell angestrichen werden = viel Platz ist nötig und viel Dreck fällt an. Das kam für mich in unseren Wohnräumen nicht in Frage.

Mein DIY Bett – Bett selber bauen für Anfänger

Die Konstruktion meines Betts ist denkbar einfach.

- Werbung -

Man nehme 2 Bretter mit der Länge von 2 Metern und lässt sich dazu 2 Bretter auf die Länge von 142 cm zurecht sägen. Die Maße entsprechen dem schon vorhandenem Lattenrost.

Diese Bretter werden mit Schrauben verbunden. Damit wählte ich die Variante aus dem ersten Video. Aus Platzgründen und mangelnder Erfahrung mache ich aus diesem Beitrag das erste Mal keine ausführliche Anleitung, sondern eine Inspirationsquelle für eigene Ideen.

Wie gesagt, das Bett besteht aus 4 Brettern für den Möbelbau. Ich nahm wieder Leimholz von der Fichte mit einer Dicke von 1,8cm. Damit wurde das Bett schön günstig.

Anfangs hatte ich Angst, dass das Holz zu weich, zu instabil sein könnte. Nach 3 Monaten hält alles aber immer noch wie am ersten Tag.

Zum rumprobieren und testen, war es preislich aber perfekt. Alles in allem kamen die Kosten für das Bett damit nicht über 40 EUR.

Dieses Bett war Teil einer kompletten Zimmergestaltung mit mehreren DIY – hier gibt es mehr!

Zusätzlich lies ich mir ein Kantholz in 4 Teile zu 30 cm zurecht sägen. Diese Kanthölzer wurden zu Möbelfüßen. Dies gab dem Bett weitere Stabilität und bieten dem Lattenrost zusätzliche Auflagefläche, sodass ich auf einen Mittelholm verzichten konnte.

Ach ja, das Lattenrost. Das war schon vorhanden. Damit das Rost auf dem Bettgestell hielt, wählte ich weitere, flachere Kanthölzer, lies sie mir auf eine Länge von 130 cm zuschneiden und schraubte sie auf der Innenseite der Seitenteile fest.

Das Holz bekam noch eine dekorative, farbige Lasur. Fertig ist das DIY. Wenn man sich das Holz im Baumarkt zuschneiden lässt, geht es wirklich fix. Wir schlafen nun seit 3 Monaten auf diesem Bett, sind sehr zufrieden und ich recht stolz 🙂

Knirschen und Quietschen – nicht bei diesem Bett

Die größte Angst war, dass am Ende zwar ein Bett steht, es aber aufgrund von Knirschen und Quietschen unbenutzbar sein würde. Ich kannte diese störenden Bettgeräusche von unzähligen günstigen Betten, die ich in meinem Leben schon besessen hatte. Nach 3 Monaten ausführlichem Probe: trotz der einfachen Konstruktion und dem günstigen Holz, ist ein ruhiger Schlaf gewährleistet.

Nachteile der Bettkonstruktion

Ja, es gibt in meinen Augen auch einen Nachteil. Übrigens bei allen Konstruktionen mit ganz einfachen Holzverbindungen über Schrauben und Winkel: das Bett ist nicht für die Ewigkeit gebaut.

- Werbung -

Bisher musste ich es tatsächlich einmal auseinander- und wieder zusammenbauen – das hat es gut mitgemacht. Ich schätze mehrmaliges auseinander- und zusammenbauen, wird es dann aber doch nicht überleben.

Aber was solls? Vielleicht gibt es dann doch mal ein Bett aus Europaletten 😉

 

 

- Weiterlesen -

6 Kommentare

  1. Benji Prell

    6. Januar 2017 at 20:34

    Ach Mensch, ich würde auch gerne ein Bett bauen, aber ich mag mein altes Gitterbett (kein Kinderbett) noch total gern.

    Wenn ich eines baute, dann ein Landhausbett.

    Dein Problem mit dem mehrfachen Auseinanderbauen ist wohl normal für DIY-er. Große Möbel sind naturgemäß eben ein Problem, Teile und Möbel die man so durch die Türen bekommt, natürlich und zum Glück nicht.

  2. Bettgestell Bauen | Maxblog.me

    14. Oktober 2017 at 19:35

    […] source – bett bauen für anfänger ich habs getan und bilder davon gemacht Bettgestell Bauen […]

  3. Bett Selbst Bauen | Dekoriray.me

    18. Oktober 2017 at 10:16

    […] source – bett bauen für anfänger ich habs getan und bilder davon gemacht Bett Selbst Bauen […]

  4. Maya

    20. Oktober 2017 at 10:21

    Huhu!
    Mich würde interessieren wie lange du es nun benutzt hast 😊?? Ganz liebe Grüße Maya

    1. Wendy

      20. Oktober 2017 at 10:47

      Hallo Maya,

      wir schlafen tatsächlich immer noch in dem Bett. Allerdings muss ich eins revidieren. Mit dem weichem Holz hat es nach einem halben Jahr dann doch angefangen bei lebhaften Bewegungen zu knarzen. Ist aber immer noch kein Vergleich zu den ganzen günstigen Betten, die ich in der Vergangenheit schon so mein Eigen nennen durfte.
      Lg Wendy

  5. Bettgestell Selber Bauen | Randomitems.co

    26. Oktober 2017 at 9:01

    […] source – bett bauen fr anfnger ich habs getan und bilder davon gemacht Bettgestell Selber Bauen […]

Kommentieren