Vasen mit Kork und Sprühfarbe selber machen

DIY-Vase-Kork-selbst-gemacht

Vasen mit Kork und Sprühfarbe selber machen

Der September stellt sich als Monat der selbst gemachten Vasen heraus! Neben der bereits vorgestellten Upcycling Vase mit Perlen Pen, habe ich eine weitere wundervolle Idee für ganz besondere Vasen aus alten Glasflaschen: Upcycling Vase mit Kork und Sprühfarbe selber machen.

Warum immer alles kaufen, wenn es so einfach ist, etwas schönes selbst zu machen? Oder vielleicht hast Du einfach mal wieder Lust im Sonnenschein ein wenig zu basteln? Dann habe ich  genau die richtige Idee für Dich und Du vielleicht bald ein paar neue Vasen für dein Zuhause 🙂

Das benötigst Du für diese Vasev mit Kork

Sprühfarbe
1 Bogen Kork
Alleskleber
Glasflaschen

3 Ideen in 3 Minuten für selbst gemachte Vasen

Meine Auswahl der Sprühfarbe

Eine ganz wunderbare Möglichkeit Glas, Metall und allerlei Materialien schnell und edel neu zu gestalten ist mit Sprühfarbe. Es macht wahnsinnig viel Spaß und eignet sich auch fantastisch für den Einsatz von Schablonen.

Rückblickend muss ich leider sagen, dass ich so einige Sprühfarben ausprobiert habe, bis ich endlich eine Gute fand. Überraschenderweise war dies nicht einmal die Teuerste. Wenn ich ein wenig Zeit habe, werde ich mal einen ausführlichen Vergleich verschiedener Marken machen.

Bis dahin kann ich Euch versichern, dass das Ergebnis ohne eine schöne Sprühfarbe, die sich gleichmäßig auftragen lässt und nicht verläuft, unsauber wird. Empfehlen kann ich in dieser Hinsicht die Cans von Molotow. Es gibt sicherlich noch andere Produkte, die genauso gut sind, bei allen von mir eingesetzten Produkten, stach Molotow qualitativ heraus und bot trotzdem einen günstigen Preis.

Ein kleiner Tipp, falls Ihr nun mit dem Gedanken spielt Euch Sprühfarbe von Molotow zu kaufen: Molotow hat einen eigenen Onlineshop. Die Farben sind dort erheblich günstiger als bei vielen anderen Shops. Beim Kauf mehrerer Cans lohnt sich daher die Onlinebestellung schnell.

diy-vase-kork-selbst-gemacht

Auftragen der Sprühfarbe auf die Glasflasche

Mit dieser Farbe ist das Auftragen denkbar einfach. Die Dose wird gut geschüttelt. Die Farbe aufgesprüht. Dabei muss nur einmal gesprüht werden – selbst bei farbigen Untergründen. Die Oberfläche wir seidig glatt. Die Flasche bekommt das edle Aussehen, um auch am Esstisch eine gute Figur zu machen.

Nach einigen Minuten ist die Farbe staubtrocken, nach ein paar Stunden komplett durchgetrocknet. Bei der Verarbeitung von Farben ist allerdings immer Vorsicht geboten – auch beim gelegentlichen. Einweghandschuhe und Atemmaske sind beim sprühen die richtige Wahl.

selbst-gemachte-vase-kork-4

Vasen mit Kork und Sprühfarbe selber machen – Kork zurecht schneiden

Kork gibt es in Form von Korkpapier mit unterschiedlicher Maserung zu kaufen. Zuerst zeichne ich auf der Rückseite des Korks eine grade Linie. Dann zeichne ich den Umfang der Flasche ein. Der Umfang kann ganz einfach mit einem Maßband gemessen werden. Kein Maßband zur Hand? Dann nimm dir einfach einen Faden, lege ihn um die Flasche und zeichne den Umfang der Flasche ein.

Um eine gleichmäßige Wölbung des Korks zu erhalten nehme ich einen großen Teller und zeichne den Umfang auf den Kork. Ist das Muster auf dem Kork fertig eingezeichnet, kann es ausgeschnitten und aufgeklebt werden.

vase-mit-kork-selbst-gemacht

Aufkleben des Korks auf deine selbst gemachte Vase

Hier musst Du ein wenig aufpassen! Das Lösungsmittel im Kleber wird die Farbe auf der Flasche beschädigen. Daher den Kleber auf der Rückseite des Korks so auftragen, dass nichts an den Rändern herausquillt. Den Kork daher auch nicht auf der Flasche verschieben. Es gibt auch selbstklebendes Korkpapier zu kaufen. Damit geht natürlich alles noch ein wenig einfacher und schneller. Die DIY Vase mit dem Kork trocknen lassen und dann kannst du Dich schon bald an einer neuen, stylischen Vase mit Kork erfreuen.

Vasen mit Kork und Sprühfarbe selber machen

diy-vase-kork-selbst-gemacht-2

diy-vase-kork-selbst-gemacht

 

Ähnliche Artikel

Eins zurück
Eins vor

6 Comment

  1. Reply
    Biene
    15. September 2016 at 9:37

    Eine simple, hübsche Deko-Idee! Ich find’s super 🙂

    LG Biene
    http://lettersandbeads.de

    1. Reply
      Wendy
      15. September 2016 at 10:13

      Hallo Biene,

      ich freie mich natürlich immer über Lob 🙂

      LG Wendy

  2. Reply
    Nicole
    16. September 2016 at 10:54

    Kork sieht immer schön aus. ich liebe das natürliche Aussehen.
    Dane für die Idee :)!
    LG Nicole

  3. Reply
    Katta
    18. September 2016 at 15:47

    Sehr cool <3

    Allerliebste Grüße,
    holykatta || INSTAGRAM

  4. Reply
    Sophia
    19. September 2016 at 13:32

    sieht sehr edel aus !
    danke für den tollen Tipp, v.a. auch mit der Sprühfarbe- magst du noch verraten, mit welcher Farbe du denn gesprayt hast ?

    love!
    sophia

    1. Reply
      Wendy
      19. September 2016 at 14:13

      Hallo Sophia,
      danke erst einmal. Ich habe die Sprühfarbe Molotow Belton Premium benutzt. Die ist wirklich ziemlich gut. Trotz Premium ist sie auch gar nicht teuer. http://shop.molotow.com/Cans/Molotow-Artist/MOLOTOW-PREMIUM-400ml-special-paint.html

      Viele Grüße
      Wendy

Schreibe einen Kommentar

16 + drei =